Pablo und Tymo Training

Der Schwerkraft trotzen und alltägliche Bewegungen und Situationen spielend meistern.

Tymo® (Tyromotion)

Die dünnste Balance-Plattform der Welt, die gleichzeitig als tragbares Gerät zur Gleichgewichtsanalyse dient. An jedem Ort anwendbar, wird mit Tymo die postorale Kontrolle und damit das Vermögen des menschlichen Körpers, unter dem Einfluss der Schwerkraft eine aufrechte Körperposition beizubehalten, trainiert.

Patienten mit neurologischen und/oder orthopädischen Störungsbildern weisen gehäuft eine unzureichende Rumpfspannung auf. Durch das ausdauernde Sitzen im Rollstuhl, durch Schmerzerleben nach Operationen von Hüft- und Kniegelenken, uvm. schleichen sich Fehlhaltungen ein und eine physiologische Belastung im Stand ist kaum angstfrei umsetzbar. Die Balance-Plattform schult das Gleichgewicht, das im Behandlungsverlauf Basis für eine sichere und ausdauernde Gehfähigkeit ist. Auch hier erlernen Patienten durch die Übungsinhalte auf dem PC ihre Balancefähigkeit auszubauen, um im Alltag eine verbesserte Rumpfaufrichtung automatisierter umzusetzen.

Wir setzen Tymo auch in Kombination mit Pablo ein und verbinden damit Übungen zur Rehabilitation der unteren mit den oberen Extremitäten.

Pablo® (Tyromotion)

Das sensorbasierte Rehabilitationsgerät ermöglicht eine Optimierung jeglicher therapeutischen Bewegungsübung für den ganzen Körper (Hand, Finger, Arme, Beine, Rumpf, Kopf). Interaktive Szenarien steigern Motivation und ermöglichen eine zielgerichtete, repetitive Therapie mit visuellem Feedback. Das umfangreiche Zubehör und die unterhaltsame Software verknüpfen therapeutische Zielorientierung und anwendungsorientierte Nutzerfreundlichkeit auf höchstem Niveau.

Kabellos und durch eine individuelle Positionierung am Körper des Patienten, sind personalisierte und abwechslungsreiche Trainings für Erwachsene und Kinder in allen Rehabilitationsphasen möglich. Aktivitäten des Alltags können realitätsnah dargestellt werden während beeinträchtigtere Patienten durch Multiboard und Multiball Unterstützung und Bewegungsführung erhalten.

Die objektiven Assessments dokumentieren kleinste Behandlungsfortschritte. Auch eine Ganganalyse ist mit Hilfe dieser modernen Technik umsetzbar.

Hauptkomponenten: Handsensor, Multiboard, Multiball, Motionsensoren

Vorteile:

  • Passendes Gerät für jeden
  • Situationen des täglichen Lebens üben
  • Spaß und Motivation
  • Sichtbare Verbesserungen
  • Therapeut kann sich ganz auf Patienten konzentrieren
back to top